Blumen

Heute ist Frühlingsanfang, da schenke ich mir doch mal Blumen 😁. Essbare Blumen. Diese habe ich auf dem Isemarkt entdeckt.

Gezüchtet wurden sie laut Verpackung in Hamburg. Also sind sie für mich regional. 

Den Frühling schmecken statt nur riechen 

Duften tun diese Blumen nur ganz wenig und eher etwas säuerlich und genauso schmecken die einzelnen Blätter. Der grüne Stängel ist bitter.

Es ist schon komisch Blumen zu essen und ich würde diese wohl auch weiterhin als Deko auf dem Teller belassen. 

Infos zu essbaren Blumen auf br.de

Infos zum Isemarkt auf ndr.de

Leave a Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.