• Familie Leben

    Piraten in Hamburg – Entdeckungstour mit Kind

    Vor langer, langer Zeit im 14 Jahrhundert wurden die Schiffe der Hamburger Kaufleute überfallen und ausgeräubert. Das können ja nur die Piraten gewesen sein! Gemeinsam mit unserem kleinen Piraten machten sich meine Tochter und ich auf die Suche nach Hamburgs legendären Piraten Störtebeker. Ob wir ihn wohl finden? Auf in…

  • Hamburg Heimat

    Cap Arcona – eine Tragödie vor 75 Jahren

    Die Cap Arcona war ein Schiff, das am 03. Mai 1945 von britischen Jagdbombern beschossen und versenkt wurde. Die britische Luftwaffe hielt das Schiff für ein Truppentransporter. Auf dem Schiff waren aber KZ Häftlinge von denen die meisten den Angriff nicht überlebten. Die Cap Arcona wurde als Luxusschiff in Hamburg…

  • Familie Leben

    #30am30: Was im April toll war

    Die neue Blogparade von Grossekoepfe jeden 30. des Monats sich bewusst zu machen welche 30 Dinge am Monat toll waren, finde ich interessant. Da mach ich gleich Mal mit: 1. Im Schanzenpark sind Wichtel eingezogen. Wenn die kleinen und großen Besucher bei jedem Baum genau schauen, können sie in die…

  • Hamburg Heimat

    DamalsHeute: Ziviljustizgebäude

    Das Ziviljustizgebäude ist eins von drei Gerichtsgebäuden, die zentral um den Sievekingplatz angeordnet sind. Erbaut wurde es 1898–1903 nach Entwurf von Hans Zimmermann. Heute befinden sich im Gebäude das Amts- und Landgericht. Das folgende Foto entstand vermutlich 1902 von einem Fotografen Namens Hamann. So sieht das Gebäude heute aus.

  • Hamburg Heimat

    StraßenNamen: Laufgraben

    Die Straße Laufgraben liegt im heutigen Stadtteil Rotherbaum im Bezirk Eimsbüttel. Die Straße erinnert daran, dass genau an dieser Stelle im 17. Jh. ein Laufgraben war. Dieser verband die vorgelagerte sternförmige Verteidigungsanlage mit der Stadtbefestigung. Der Stadtteil Sternschanze ist nach der sternförmigen Verteidigungsanlage benannt, die 1682 gebaut wurde auf Grund…