Schlagwort: Geschichte

  • Hamburg Heimat

    Hamburg ABC: Ansgar

    Hamburg entdecken von A bis Z, das mache ich mit dem Hamburg ABC. Zu jedem Buchstaben gibt es ein Thema, eine Person oder ein Ort, den ich mir genauer anschaue. Den Anfang macht das A wie Ansgar. Ansgar der Stadtgründer…

  • Hamburg Heimat

    Cap Arcona – eine Tragödie vor 75 Jahren

    Die Cap Arcona war ein Schiff, das am 03. Mai 1945 von britischen Jagdbombern beschossen und versenkt wurde. Die britische Luftwaffe hielt das Schiff für ein Truppentransporter. Auf dem Schiff waren aber KZ Häftlinge von denen die meisten den Angriff…

  • Hamburg Heimat

    DamalsHeute: Ziviljustizgebäude

    Das Ziviljustizgebäude ist eins von drei Gerichtsgebäuden, die zentral um den Sievekingplatz angeordnet sind. Erbaut wurde es 1898–1903 nach Entwurf von Hans Zimmermann. Heute befinden sich im Gebäude das Amts- und Landgericht. Das folgende Foto entstand vermutlich 1902 von einem…

  • Hamburg Heimat

    StraßenNamen: Laufgraben

    Die Straße Laufgraben liegt im heutigen Stadtteil Rotherbaum im Bezirk Eimsbüttel. Die Straße erinnert daran, dass genau an dieser Stelle im 17. Jh. ein Laufgraben war. Dieser verband die vorgelagerte sternförmige Verteidigungsanlage mit der Stadtbefestigung. Der Stadtteil Sternschanze ist nach…

  • Hamburg Heimat

    Architekt Cäsar Pinnau

    Der in Hamburg geborene Architekt Cäsar Pinnau (* 1906 / † 1988) ist sehr umstritten, da er in der NS Zeit Mitglied der NSDAP war und durch Albert Speer Architekturaufträge für das nationalsozialistische Regime erhalten hat.

  • Hamburg Heimat

    Ein Rathaus, ein Hauptmann & der Schlump

    Der Schumacher Friedrich Wilhelm Voigt kaperte 1906 als falscher Hauptmann mit gutgläubigen Soldaten das Köpinicker Rathaus, verhaftete den Bürgermeister und stahl die Stadtkasse. Diese wahre Geschichte wurde mehrmals verfilmt. 1956 mit Heinz Rühmann in den Hamburger Real-Filmstudios und an verschiedenen…

  • Hamburg Heimat

    Hier+Jetzt: Mahnmal vorm Justizgebäude

    Geht man von Planten un Blomen auf das Justizgebäude zu, sieht man mehrere Blumentöpfe vor einem blauen Hamburgbild. Diese sollen an die Vielfalt der Hamburger Bevölkerung erinnern. Verlässt man das Hamburger Justizgebäude, springt einen mahnend 1933 in Grau an. Die…